Banner
Die Ausbildung im Landratsamt Görlitz ist überraschend vielseitig, abwechslungsreich und alles andere als trocken. Unser Team an den Standorten Görlitz, Zittau, Löbau, Niesky und Weißwasser besteht aus über 1600 Mitarbeiter*innen mit vielfältigen kommunalen Aufgaben. Als einer der größten Arbeitgeber der Region sind wir vorrangig Dienstleister für die Belange von rund 253.000 Bürger*innen im Landkreis Görlitz, aber auch Ordnungs-, Aufsichts- und Genehmigungsbehörde mit Herz und Verstand.

Für künftige Azubis gut zu wissen:

Button

Ausbildung
   Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)

Das Landratsamt Görlitz sucht für den Ausbildungsbeginn 2022 neun Auszubildende zur/zum Verwaltungsfachangestellten.

Das Berufsbild

Verwaltungsfachangestellte sind täglich für jegliche Verwaltungsvorgänge zuständig, bilden das Herzstück der Verwaltung und garantieren einen reibungslosen Ablauf. Du bearbeitest die Anliegen der Bürger*innen des Landkreises Görlitz in den unterschiedlichsten Lebenslagen und setzt zahlreiche Rechts- und Verwaltungsvorschriften um. In den Bereichen der Öffentlichen Sicherheit und Ordnung, im Sozialhilferecht, im Haushalts-, Kassen- und Beschaffungswesen, im Baurecht, Personalwesen und Kommunalrecht erwarten Dich beispielsweise vielseitige und spannende Aufgaben. In den verschiedenen Standorten der Kommunalverwaltung des Landkreises Görlitz hast Du viel persönlichen und telefonischen Kontakt mit Bürger*innen oder Organisationen, stehst beratend zur Seite und erteilst Auskünfte. 

Ausbildungsablauf

Neben der theoretischen Ausbildung im Beruflichen Schulzentrum in Zittau und dem dienstbegleitenden Unterricht in Görlitz lernst Du in Deinen drei Jahren Ausbildung vom ersten Ausbildungstag an die Verwaltungsabläufe der Landkreisverwaltung des Landkreises Görlitz kennen und durchläufst die verschiedensten Ämter. Du erfährst außerdem mehr über den Aufbau Deiner Behörde und lernst gesetzliche Bestimmungen gewissenhaft und systematisch anzuwenden und umzusetzen. Dazu gehört auch die dienstleistungs- und kundenorientierte Erledigung von Verwaltungsaufgaben.

Voraussetzungen

Für die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten beim Landratsamt Görlitz benötigst Du mindestens einen erfolgreichen Realschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie Gemeinschafts-/Sozialkunde/Wirtschaft, Informatik und Englisch. Bewerbungen von Abiturienten bzw. Fachabiturienten sind ebenso willkommen wie Bewerbungen von Quereinsteigern.
Wenn Dich jemand beschreibt, werden dann die Eigenschaften Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Engagement genannt? Bist Du außerdem eine aufgeschlossene und charakterstarke Persönlichkeit, möchtest Du Verantwortung übernehmen, hast Freude am Umgang mit Menschen und Interesse an den Belangen des Landkreises Görlitz und seinen Bürgern? Dann bist Du bei uns genau richtig! Denn mit uns und dieser Ausbildung startest Du in eine krisensichere, karriereorientierte und gut bezahlte Zukunft.

Was bieten wir

Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche Ausbildung mit attraktiver Ausbildungsvergütung nach TVAöD, Jahressonderzahlungen sowie eine Prämie bei erfolgreich abgeschlossenen Abschlussprüfungen, 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr und ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“). Auch eine Übernahme von einem Jahr steht Dir nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zu. Nach diesem Jahr erhältst Du in der Regel eine unbefristete Stelle beim Landratsamt Görlitz.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich schnell. 

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Beurteilungen) – Bewirb Dich dazu direkt über unser Online Bewerbungsverfahren. Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen außerhalb des Portals (postalische und E-Mail Bewerbungen) nicht berücksichtigt werden. Außerdem bitten wir um Verständnis, dass Kosten, die im Laufe des Auswahlverfahrens entstehen, nicht erstattet werden können.

Ausbildungsbeginn: September 2022
Bewerbungszeitraum: ab sofort bis 30. September 2021

Willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (m/w/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung mit Vorrang berücksichtigt (ein entsprechender Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizulegen).

Auskünfte über die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten beim Landkreis Görlitz erhältst Du telefonisch bei der Ausbildungsverantwortlichen Peggy Schumann unter 03581 663-1647.

Image
zurück zur Ausbildungsseite Online-Bewerbung